Bitte aktualisieren Sie Ihren Web-Browser.

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns, Sie auf Parador.de begrüßen zu dürfen.

Wir sind bestrebt, Ihnen ein attraktives, besonders angenehmes und sicheres Nutzungserlebnis auf unsere Website zu bieten. Aus diesem Grunde arbeiten wir mit den neusten Webtechnologien. Der Browser, mit dem Sie Parador.de gerade aufrufen, ist leider veraltet und unterstützt diese Technologien nicht vollständig.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um auf Parador.de weiter surfen zu können. Besuchen Sie dazu einfach die Website Ihres Browsers und laden Sie dort die neueste Version herunter. Dies dauert nur wenige Sekunden.

Natürlich sind wir auch gerne persönlich für Sie da:

Tel. +49 (0) 2541 736 678 (zum Ortstarif im deutschen Festnetz)
Mo. - Fr.: 8:00 – 18:30 Uhr , Sa.: 9:00 – 13:00 Uhr

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Parador Team

Direkt zur Website vom Internet Explorer
Direkt zur Website von Mozilla Firefox
Direkt zur Website von Google Chrome

Social Media Kampagne für
Modular ONE

Coesfeld, im Januar 2019 - Anlässlich seiner Internationalen Handelstage im Januar vergangenen Jahres stellte Parador erstmals seine Produktinnovation Modular ONE vor. Seitdem hat sich der elastische Bodenbelag zu einem Bestseller entwickelt, den Parador jetzt mit einer digitalen Image-Kampagne speziell für Endverbraucher in Szene setzt.

Die Geschichte von Modular ONE ist zweifelsohne eine Erfolgsgeschichte: Seit der Vorstellung des elastischen Bodenbelags im Januar 2018 hat sich der Boden zigfach verkauft und sämtliche Erwartungen im Hause Parador und bei den Handelspartnern gesprengt.

Um diese Erfolgswelle fortzusetzen, setzt der Coesfelder Bodenhersteller jetzt auf eine Social Media-Kampagne: Unter dem Motto „Modular ONE – One for all“ ist ein einminütigen Imagefilm entstanden, der mit einem Augenzwinkern Lust auf Paradors neue Produktinnovation macht. Dafür wird in fünf kurzen, emotionalen Szenen jeweils eine Produkteigenschaft des elastischen Bodenbelags herausgestellt. Ein älterer Herr, eine Karrierefrau, ein kleines Mädchen, ein Jagdhund und ein Paar Damenbeine spielen dabei die Hauptrollen. Der gesamte Film sowie die fünf Szenen jeweils einzeln werden über Facebook, Instagram, LinkedIn sowie YouTube verbreitet. Die Long Version ist zudem auf www.parador.de/modular-one zu sehen.

Modular ONE ist ein elastischer Bodenbelag für höchste Ansprüche an Wohngesundheit und Einsatzmöglichkeiten, denn er ist nicht allein strapazierfähig und pflegeleicht, sondern dank Feuchtraumeignung und hoher Dimensionsstabilität in jedem Raum einsetzbar - auch in Bad und Wintergarten. Darüber hinaus ist das Multitalent durch seinen integrierten Akustikgegenzug und dank der elastischen Oberfläche besonders leise und angenehm fußwarm. Zusätzlich beeindruckt Modular ONE durch eine extrem authentische Oberflächenhaptik, die sich wie echtes Holz anfühlt und durch eine extrem matte Optik auch wie echtes Holz aussieht. Modular ONE ist PVC- und weichmacherfrei, „made in Germany“ und erfüllt höchste Ansprüche an die Wohngesundheit – eben ein echtes Allround-Talent. Dafür wurde der elastische Bodenbelag mit dem Umweltzeichen Blauer Engel ausgezeichnet.

Zum Unternehmen Parador
Seit ihrer Gründung im Jahr 1977 hat sich die Parador GmbH zur führenden Marke für hochwertigen Produkten zur Boden- und Wandgestaltung entwickelt. Das Sortiment umfasst Parkett-, Laminat- und elastische Böden sowie Wand- und Deckenpaneele, die am deutschen Stammsitz in Coesfeld und am österreichischen Produktionsstandort Güssing gefertigt werden. Für sein herausragendes Produktdesign wurde Parador mit internationalen Preisen ausgezeichnet; darunter der red dot design award, der Interior Innovation Award und der German Design Award. Als traditionell Holz verarbeitendes Unternehmen bekennt sich Parador zu einem verantwortlichen Umgang mit natürlichen Ressourcen und setzt ökologische Maßstäbe bei Materialien, Produktion, Verpackung und Logistik. Parador ist überdies Partner der Stiftung „Plant-for-the-Planet“, die sich weltweit für Aufforstung und Klimagerechtigkeit einsetzt. Seit Juli 2018 ist HIL Limited, eine Tochtergesellschaft der CK Birla Group, neuer Haupteigentümer von Parador. HIL Limited ist der führende Produzent von Baustoffen und Bauelementen in Indien.


Parador Pressekontakt:

Parador GmbH

Jutta Wiebe
Millenkamp 7–8
48653 Coesfeld
Tel.: +49 (0)2541 736 132
E-Mail: presse@parador.de

*Alle Preise verstehen sich als unverbindliche Preisempfehlung (UVP) von Parador inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Deutschland. Die Preise unserer Handelspartner können abweichen.

living performance

Please confirm your language in order to continue