Bitte aktualisieren Sie Ihren Web-Browser.

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wir freuen uns, Sie auf Parador.de begrüßen zu dürfen.

Wir sind bestrebt, Ihnen ein attraktives, besonders angenehmes und sicheres Nutzungserlebnis auf unsere Website zu bieten. Aus diesem Grunde arbeiten wir mit den neusten Webtechnologien. Der Browser, mit dem Sie Parador.de gerade aufrufen, ist leider veraltet und unterstützt diese Technologien nicht vollständig.

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um auf Parador.de weiter surfen zu können. Besuchen Sie dazu einfach die Website Ihres Browsers und laden Sie dort die neueste Version herunter. Dies dauert nur wenige Sekunden.

Natürlich sind wir auch gerne persönlich für Sie da:

Tel. +49 (0) 2541 736 678 (zum Ortstarif im deutschen Festnetz)
Mo. - Fr.: 8:00 – 18:30 Uhr , Sa.: 9:00 – 13:00 Uhr

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Parador Team

Direkt zur Website vom Internet Explorer
Direkt zur Website von Mozilla Firefox
Direkt zur Website von Google Chrome

Parkettneuheiten 2018

Coesfeld, im Januar 2018 – Das Parkett-Sortiment 2018 wartet mit ausdrucksstarken Neuerungen auf: Insgesamt 35 neue Artikel greifen aktuelle Holz-, Farb-, Oberflächen- und Format-Trends auf.

Ähnliche Artikel

Pink und Pop

Zum Artikel

Neue Farbakzente und beliebte Klassiker

Coesfeld, im Januar 2018 – Das Parkett-Sortiment 2018 wartet mit ausdrucksstarken Neuerungen auf: Insgesamt 35 neue Artikel greifen aktuelle Holz-, Farb-, Oberflächen- und Format-Trends auf.

Auch 2018 bliebt Eiche ein absoluter Liebling, der in der neuen Saison vor allem durch seinen Variantenreichtum begeistert: neue Optiken und Formate zeigen den Klassiker von seiner besten Seite.
Beim Farbspiel reicht die Range von hellen bis hin zu warmen, satten Tönen. In attraktiven Interpretationen erlebt die Buche ihr Comeback und zeigt im trendorientierten Umfeld, was sie kann:
Mit ihrer warmen, hellen und ruhigen Farbgebung passt Buche hervorragend zum angesagten skandinavischen Chic und überzeugt mit frischer Modernität. Ebenfalls auf dem Vormarsch sind
Nadelhölzer wie die Lärche, die durch facettenreiche Farbspiele und satte Töne begeistert.

Neben großformatigen Dielenformaten zeigt Parador 2018 verstärkt auch aktuelle Schiffsboden-Optiken. Ein besonderes Highlight ist die elegante Verlegeoptik „Chevron“ im Sortiment Trendtime 9 für die anspruchsvolle, klassische und doch zeitgemäße Bodengestaltung.
Die französische Version der ebenfalls stark nachgefragten klassischen Fischgrätverlegung erlebt ein Revival und setzt neue Trend-Maßstäbe.

Einen Ausbau um vier Artikel erfährt das beliebte Sortiment Trendtime 8 mit der Struktur „Handcrafted“, einer dezent handbearbeiteten Oberfläche, die durch Natürlichkeit überzeugt.
Mit der „Soft Struktur“ erweitert Parador seine Oberflächen-Kompetenz um eine sehr tief gebürstete Struktur mit weichen Übergängen, die optisch und haptisch zum Barfußlaufen einlädt.

Die Sortimente Classic, Trendtime und EcoBalance erhalten als Oberflächenveredlung die neu entwickelte Rezeptur „Naturöl plus“, die für eine
„wohnfertige“ Naturöloberfläche sorgt, den Boden noch besser schützt, seine Gebrauchstauglichkeit erhöht und eine schöne Optik und Haptik liefert. Dielen mit Naturöl plus sind direkt wohnfertig.

Mit dem erfolgreichen Eco Balance Parkett Sortiment bietet Parador modernes, ökologisches Wohnen mit Stil.
Das dank seiner nur 2,5mm starken und ressourcenschonenden Deckschicht bei 13mm Gesamtstärke sehr werthaltige Sortiment wird durch zwei zusätzliche Formate gestärkt:
Neu sind der architektonische „Landhausstab“ im Format 1170x120x13mm und die angesagte „Schlossdiele“ im großzügigen Format 2380x233x13mm. Je zwei neue Sortierungen und Oberflächenvarianten in Eiche stehen
in diesen beiden neuen Formaten mit insgesamt neun Artikeln zur Verfügung und decken somit die Umsatzrenner ab.

Parador Pressekontakt:

Parador GmbH

Jutta Wiebe
Millenkamp 7–8
48653 Coesfeld

Tel.: +49 (0)2541 736 132
Fax: +49 (0)2541 736 8132
E-Mail: presse@parador.de

 

 

 

Please confirm your language in order to continue